Генконсульство РФ в Бонне

О Русском Центре на сайте Генконсульства России: читать.

Über uns

Wir sind ein Schutz- und Integrationshilfeverein e.V. gegründet am 25.02.2001 in Gelsenkirchen/NRW und von Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

Unser Hauptziel ist vielseitige Hilfe für die Integration der russischsprechenden Migranten, die in Bundesrepublik Deutschland leben.

Wir, als Verein, bieten diesen Menschen, die in vielen Fällen leider die deutsche Sprache nicht ausreichend bzw. nicht in dem entsprechenden Umfang beherrschen, auch mit unseren Partner vielseitige Hilfe (s. Anlage).

Wir informieren die Menschen über deren Rechte und Pflichten, über die Behörden und Ämter, über die Dienstleistungsanbieter etc.

Wir, als Verein, bieten Beratungen (seit Mai 2001 hat unser Verein über 18 000 individuellen Beratungen durchgeführt), rechtliche Beratungen und Anwaltshilfe durch qualifizierte Anwälte, Dolmetscher und Übersetzungsservice, Vorträge zu verschiedenen Themen, führen mehrer Kurse: Sprachkurs – Deutsch für Ausländer für Alltag und Beruf, Vorbereitungskurs für Fischereiprüfung und Kinderförderunterrichte und Nachhilfe.

Seit 2005 bieten wir daher umfangreiche und qualifizierte Beratung und praktische Hilfe bei Passverlängerung, bzw. Passbeantragung nach Ablauf, Verlust oder Namensänderung, Hilfestellung der verschiedenen Fragen der Russischen Rente (Rentenbeantragung, Lebensbescheinigung, Überweisung der Rente nach Deutschland etc.) für russische Staatsangehörige, die in der BRD leben.

Auch durch Russischen Generalkonsulat wurde die Idee unterstützt, dass so genannte Servicebüros nah an Bürgerwohnsitz bestimmte Leistungen anbieten. Diese Service fand schon eine breite Annerkennung bei den russischen Bürgern in der BRD und bei einigen Kommunen. Wir bieten auch die Beratungen für Sozialträger in der Frage „Russische Rente".

Wir sind auch Patenorganisation für Seniorenvertreter/Nachbarschaftsstifter im Seniorennetz Stadt Gelsenkirchen.

Unser Verein hat einen Spitznamen bekommen und alle nennen uns „Russisches Center", obwohl wir helfen allen, unabhängig von deren Abstammung, Religion oder politischen Orientierungen.

Unsere Adresse:
Schutz,- und Integrationshilfeverein e.V.
Russisches Center
Kurt-Schumacher Str.125, 45881 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 – 88 2 88 oder 0209 – 177 44 77
In dringenden Fällen: 0171 – 28 444 33

Öffnungszeiten: 11:00 – 17:00
und nach Vereinbarung

Beratungsstunden:

Sozialbetreuer: Donnerstag von 15:00 bis 17:00 Uhr
Rechtsanwalt: Donnerstag von 15:00 bis 17:00 Uhr

 

Zu unseren Angeboten gehört:

1. Vorrat von verschiedenen offiziellen Formularen sowie Unterstützung bei der korrekten Vervollständigung (Arbeitsamt, Sozialamt, Wohnungsamt, Familienkasse und s.w.)

Richtig ausgefüllte Formulare und richtig formulierte Anträge vermeiden Missverständnisse, mögliche Widerspruchsverfahren, Ärger seitens des Antragstellers und des Sachbearbeiters und bewahren die Fristen für die Bearbeitung des Antrages.

2. Informationen über Ämter und Behörden (Art der Tätigkeit, Adressen, Telefonnummern, Öffnungszeiten)

Es ist verständlich, dass Ausländer und Aussiedler, die erst nach Deutschland kommen, die Zuständigkeiten von Behörden und Ämtern nicht kennen. Deshalb ist hier die Aufklärungsarbeit von wichtiger Bedeutung, wiederum um Zeit und Ärger sowie unnötige Behördengänge zu ersparen.

3. Hilfe beim Lesen und bei der Erläuterung von amtlichen Briefen

Sehr große Bedeutung hat das richtige Verstehen vieler Briefe, was aufgrund der mangelhaften oder manchmal sogar fehlenden Sprachkenntnisse ein Problem ist.
Nicht rechtzeitiges Reagieren auf Behördenbriefe führt zur Fristversäumung und damit verbundenen Nachteilen. Gleichzeitig wird das mangelhafte Verständnis von Anschreiben oft von verschiedensten Firmen und deren Werbekampagnen ausgenutzt.

4. Hilfe bei der Wahl des Anwaltes bei rechtlichen Problemen

  • Wann soll man einen Anwalt aufzusuchen
  • Leistungsart und Fachgebiete der Anwälten
  • Was kostet die Anwaltshilfe
  • Beratungs- und Prozesskostenhilfe

5. Hilfe bei der Anerkennung der Ausbildung

Unter den eingereisten Ausländern und Aussiedlern sind viele hochqualifizierte Spezialisten, darunter auch viele mit Berufserfahrung. Die Anerkennung des Diploms verbessert die Chance auf dem Arbeitsmarkt und erhöht den Erfolg bei der Arbeitsuche.
Wir helfen bei der Anerkennung des Diploms, d.h. bei der Suche nach der zuständigen Anerkennungsstelle, bei der Vervollständigung von Anträgen und Formularen und bei der Überprüfung der Vollständigkeit von angesammelten Papieren.

6. Ausbildung, Weiterbildung und Umschulung

Kostenlos stellen wir eine Datenbank mit Umschulungs-, Weiterbildungs- und Ausbildungsstätten zur Verfügung, geben Unterstützung bei der Klärung der finanziellen Unterstützung während der Ausbildung.

7. Hilfe bei der Suche nach einem Arbeitsplatz

Integration ins Arbeitsleben (das Vorhandensein des Arbeitsplatzes) ist eine der wichtigsten Bedingungen zur Integration in das Leben in einem neuen Land. Wir haben spezielle Angebote, wie „Fachsprache in meinem Berufsfeld", Hilfe bei der Suche nach einem Arbeitsplatz, z.B. über das Internet, Zusammenstellung der Bewerbungsunterlagen, Vorbereitung zum Vorstellungsgespräch, Datenbank mit Arbeitnehmern und Arbeitgebern, einschließlich Zeitarbeitsfirmen.

8. Verbraucherinformation und Seminare zu verschiedenen Themen (z. Beispiel)

  • Verbraucherfragen des alltäglichen Lebens
  • Versicherungen: Sozialversicherung in der BRD (Rentenversicherung, Krankenversicherung etc.), Pflichtversicherungen, freiwillige Versicherungen
  • Autokauf/-verkauf
  • Fahrerlaubnis, Führerscheinanerkennung, Strafen/Bußgelder, Punkte in Flensburg
  • Bräuche und Feiertage in der BRD

9. Übersetzungsdienst und Dolmetscherservice

Hilfe eines qualifizierten Dolmetschers beim Besuch von Ämtern und Organisationen wie Arbeitsamt, Ausländeramt, Finanzamt, Versorgungsamt; auch Anwälte, Ärzte, Wohnungssuche usw.
Qualifizierte Übersetzungen von Urkunden und Dokumenten (Deutsch, Russisch, Ukrainisch)

10. Interne Kursangebote

• Sprachkurse (Dozentin mit einer mehrjährigen Erfahrung und mit spezieller erfolgreicher Methodik)
• Angelschein, als einen Element der Integration mit sinnvolle Freizeitgestaltung

11. Konsularservice für russische Staatsangehörige

Für russische Staatsangehörige, die in der BRD leben und vor allem für ältere Menschen, für Berufstätige ist es nicht einfach verschiedene Formalitäten bei dem Russischen Generalkonsulat in Bonn zu erledigen. Auch durch Russischen Generalkonsulat wurde die Idee unterstützt, dass so genannte Servicebüros nah an Bürgerwohnsitz bestimmte Leistungen anbieten. Seit 2005 bieten wir umfangreiche und qualifizierte Beratung und praktische Hilfe bei Passverlängerung, bzw. Passbeantragung nach Ablauf, Verlust oder Namensänderung, Hilfestellung der verschiedenen Fragen der Russischen Rente (Rentenbeantragung, Lebensbescheinigung, Rentenüberweisung nach Deutschland, etc.)

12. Bundesweite Beratungsstelle für Rentenberegtigten aus Russland

Wir bieten kompenente Beratungen für russische Rentner und für die Deutsche Ämtern in Fragen über die Russische Rente (Beantragung, Weiterbewilligung, Überweisung nach Deutschland und Verzicht).

13. Freizeit als Teil der Integration

Die Organisation kultureller, touristischer und anderen Aktivitäten.

Wir helfen vielseitig und kompetent!

Поиск

Статистика работы Русского Центра

с 2001 года

counter 21521

консультаций

Данные на 30.11.2018

poleznye ssilki knopf

Реклама

Мы используем Cookies и Google Analytics для улучшения наших продуктов для Вас. Нажимая ОК, вы соглашаетесь с их использованием.
Информация по Datenschutz Ok Нет